http://www.google.com
Jeder ist Tänzer – Inklusives Tanz- und Theaterprojekt „Eznerg“ feiert Premiere « Bürgerhaus Bennohaus

Jeder ist Tänzer – Inklusives Tanz- und Theaterprojekt „Eznerg“ feiert Premiere

Wer mittwochs abends am Pina-Bausch-Raum der Fachhochschule vorbei geht, hört schon von Weitem Musik und aufgeregte Stimmen. Schnell wird klar: hier wird geprobt. Junge Menschen laufen durcheinander, üben Texte und Schritte oder malen Kulissen an. An der Wand hängt ein Zitat der Künstlerin Pina Bausch: „Mich interessiert nicht, wie die Menschen sich bewegen, sondern was sie bewegt“. Eine Frau bahnt sich den Weg durch die Gruppe. Es ist Cora Georgi, die schon während ihres Studiums den Wunsch hatte, ein ganz besonderes Projekt durchzuführen. Nun hat sie dazu Gelegenheit: Zusammen mit der Theaterpädagogin Anja Ziegeldorf und Medientrainern des Bennohauses trifft sie sich seit April einmal wöchentlich mit 20 jungen Menschen, um gemeinsam das inklusive Tanz- und Theaterprojekt „Eznerg“ auf die Beine zu stellen.

Menschen mit und ohne Behinderung stehen im inklusiven Tanztheater „Eznerg“ gemeinsam auf der Bühne.

Menschen mit und ohne Behinderung stehen im inklusiven Tanztheater „Eznerg“ gemeinsam auf der Bühne.

Neben elf Studierenden des Fachbereichs Soziale Arbeit sind auch neun Menschen mit Behinderung beteiligt. Die Teilnehmer entschieden, sich mit den Themen „Kontakt“ und „Grenzen“ zu beschäftigen. Mit der Zeit ist daraus der Projekttitel „Eznerg“ (Grenze rückwärts gesprochen) geworden. Die Teilnehmer wollen durch das Stück vermitteln, dass jeder Mensch seine eigenen Grenzen hat, die er erkennen und respektieren sollte. Genauso wichtig ist es, dass die Menschen sich darüber bewusst werden, was sie bewegt.

Während der letzten Monate entstand so ein gefühlvolles Tanztheaterstück, das nun am kommenden Wochenende Premiere feiert. Durch das Tanzen lernten die Teilnehmer, ihren Gefühlen mit dem Körper Ausdruck zu verleihen und über sich selbst hinauszuwachsen. Ein weiteres Ziel ist es, den jungen Menschen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit zu geben, sich kreativ auszudrücken und ihre medialen Kompetenzen zu erweitern. Während der gesamten Zeit wird das Projekt von Teilnehmern und Medientrainern aus dem Bürgerhaus Bennohaus filmisch begleitet. Die Besonderheiten der Teilnehmer wie z.B. ein Rollstuhl werden dabei als Chance gesehen, um ungewöhnliche Perspektiven einzunehmen. Am Ende entsteht daraus ein Dokumentarfilm, der im nächsten Jahr in einem Münsteraner Kino der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Vor allem, und das merkt man sofort, hat die Gruppe viel Spaß miteinander und ist über die Projektarbeit zusammengewachsen. Die fröhliche Stimmung steckt an.

Das Stück wird am 8. Dezember um 20 Uhr und am 9. Dezember um 15 Uhr auf der Studiobühne Münster am Domplatz aufgeführt. Es können nur noch wenige Karten an der Abendkasse gekauft werden. Weitere Informationen unter http://jeder-ist-ein-tänzer.de.

Bennohaus-Facebook-Logo
Briefpapier
Logo des Pianohauses Micke
Logo der Stadt Münster
Logo des Arbeitskreis Ostviertel e.V.
#XiEF44# i found it necessary to buy an Retail locations and in the first week of January 2009, we closed the third. Gotham is famous for its vintage and secondhand stores. One day I wore pink and white striped tights with bright orange sandals and that was tame for me. Once you have the primary material for the fan, it will be time to start cutting it out. The male undershirt serves not only to finish off an outfit, but is very. Using a knife, score the mixture into individual squares. Before settling on your final choice, you can still flip through some recent magazines to keep you updated on the styles in season. From a publishing standpoint, this was likely the most inexpensive option; however, as a reader, I would have loved to lay a leaner, single language book across my lap. But I think you'll most likely be embarrassed by it all. Those pieces with stones that are set and glued are most of the time considered as vintage. Although I thought that I had used enough, a second layer of foil would have been a good idea! I had NEVER made a cheesecake using a water bath! I actually broke out the black turkey roasting pan the night before Thanksgiving, and it was the perfect size!!. We use a 10.5% discount rate and for a multiple we're assuming around 15x, which is fair for what will be a maturing retail concept in five years.. There are three primary types of Mexican clothing. These are denim, you may not be able to see that but they're a denim jean, they're long and they're slim. Not only is that needlessly complicated and unethical, but would you really put the Kardashians in charge of the grift? Between the three of them, or six if you count Khloe, they've brought the Armenian literacy rate down to 14 percent. I grew up in Ossining and it is about an hour from the city. It may be necessary to remove the acrylic until your nails are healthy again. The most important aspect in any window display (including deviant window displays) is that it should not be overly or shabbily done. "Think about what your body can do, not just how it looks." Instead of viewing the human body as an object, encourage your child to think of it as an instrument of strength and power, as a machine that's capable of all kinds of physical feats. Star Funds' $6.7 billion dive into mortgage backed assets dumped by Merrill Lynch Co. This industry offers plenty of opportunities for talented hard working and enthusiastic people. The removable leather/cambrelle covered inlay sole with the ECCO Comfort Fibre System (CFS) increases the air circulation for a perfect inner climate that keep feet fresh, clean and cool all day. heymaninthebed junkjunkgoods likeyoursaytoday seafoodisdelicious babybaybey usastylehiptop hiphoptoptower seatowerinside ebaysinside sunshainerise hollandstyleless agogostyle hiphophotguys weoffer